Vereinsfest Maria Immaculata am 11.12.2011

Dezember 15, 2011 in AHV, Aktivitas

Nürnberg – Am 11. Dezember 2011 feierten Unitas Franko-Palatia und Unitas Caritas Pirckheimer zusammen das Vereinsfest Maria Immaculata. Nach einem gemeinsamen Frühstück in den Räumen der Katholischen Hochschulgemeinde folgte während der Morgensitzung der Festvortrag von Bundesbruder MartinO „Unbefleckt wovon? – Was feiern wir am 8. Dezember?“ Das Vereinsfest wurde mit einer Feier der Heiligen Messe in der angrenzenden St. Klara Kirche abgeschlossen. Zelebrant war Bundesbruder Monsignore Dr. MichaelH, musikalische Begleitung an der Orgel durch Bundesschwester AnnaK und Gesang Bundesschwester IrisR. Nach dem offiziellen Ende des Vereinsfestes trafen sich ein Großteil der rund 22 Teilnehmer noch zum Mittagessen in einem benachbarten Gasthaus.

Der Festvortrag kann hier nachgelesen werden: www.m-oberhuemer.de/Seite1.htm