You are browsing the archive for 2009 Mai.

Vereinsfest am Sonntag, den 7. Juni 2009

Mai 31, 2009 in Cumulativ

31.05.2009 Unser Vereinsfest zu Ehren des Heiligen Bonifatius findet am Sonntag, den 7. Juni 2009 statt. Anders als im Semesterprogramm angekündigt, haben sich einige Änderungen ergeben. Auf vielfachen Wunsch will die Aktivitas eine alte Tradition wieder aufleben lassen und das Vereinsfest mit der Feier einer eigenen Messfeier beginnen. Den selbstgestalteten Gottesdienst feiern wir zum ersten mal in der Kapelle der Maria-Ward-Schule, Kesslerplatz 2, 90489 Nürnberg (U-Bahn-Linie U2, Haltestelle Wöhrder Wiese, Ausgang Prinzregentenufer). Beginn ist um 11:00 Uhr. Nach der Messe folgt ein kleiner Spaziergang zum Gasthof Bayernhaus in der Tucherstrasse zum gemeinsamen Mittagessen. Als Festredner des Vereinsfestes konnte unser lieber Bundesbruder Apotheker und Diplom-Betriebswirt Michael Springer gewonnen werden. Er referiert zum Thema: Ist unsere Gesundheit krank? – ethische Fragen zu unserem Gesundheitssystem“.

AGV Studenten-Wallfahrt 2009

Mai 6, 2009 in Cumulativ, Unitas-Verband

06.05.2009 Die diesjährige AGV-Wallfahrt wird unter dem Thema „Auf den Spuren des Apostels Paulus und der frühen Christen“ vom 02.09. bis 13.09.2009 in der Türkei stattfinden. Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Studentenverbände (AGV) setzt sich aus den fünf katholischen Studentenverbänden (Unitas-Verband, CV, KV, RKDB und TCV) zusammen und ist damit der größte Zusammenschluß katholischer Studenten in Deutschland. Die Studentenwallfahrt wird von der AGV einmal im Jahr organisiert und feierte im Jahr 2008 ihr 25jähriges Jubiläum. Rund 2000 Studenten nahmen bisher an den Wallfahrten teil und besuchten in den vergangenen Jahren u.a. die Stätten im Hl. Land, das nordspanische Santiago de Compostela, Irland und Ägypten. Sogar auf der an Wallfahrtsorten reichen Mittelmeerinsel Mallorca suchten und fanden die jeweils 40-50 Mitpilger zählenden Studentengruppen spirituelle Auszeiten. Die preiswerten Reisen dienten nicht nur der Besinnung auf grundlegende Fragen des Glaubens, sondern brachten auch mit Land und Leuten in Kontakt. Dieses bundesweite Angebot für Studierende ist in Deutschland bisher einzigartig. Genauere Informationen zum Programm und zur Anmeldung www.agvnet.de